Gemeinde Reilingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Was suchen Sie?

RSS

Facebook

Kontrast

Schriftgröße:

Seiteninhalt

Die Gemeinde informiert

Verwaltung startet den Verkauf von Masken

[Online seit 21.04.2020]

Impressionen vom Maskenverkauf am 21.04.2020
Impressionen vom Maskenverkauf am 21.04.2020
Nach 50 Minuten waren 500 Masken verkauft - ausverkauft!
Nach 50 Minuten waren 500 Masken verkauft - ausverkauft!
Ziel ist die Grundversorgung der Bevölkerung
 
Reißenden Absatz fand der Mundschutzverkauf im Rathaus. Am vergangenen Donnerstag wurden über 600 des „nicht zertifizierten Mundschutzes“ verkauft. Die einfache Mundbedeckung aus Baumwolle hatte die Firma Hopf produziert. Da der Markt ist leer gefegt ist, hatte Bürgermeister Stefan Weisbrod den Verkauf von Mundmasken zur Chefsache gemacht, um eine Grundversorgung in der Bevölkerung zu erreichen. So empfehle beispielsweise die Kanzlerin, beim Einkaufen und im ÖPNV Masken zu tragen

Hergestellt werden Mundbedeckungen aus zweilagiger reiner Baumwolle, die mehrfach waschbar mit 60 Grad oder auch zum Auskochen geeignet sind. „Damit ist die Mundbedeckung für den längerfristigen Gebrauch geeignet und mehrfach verwendbar“, hält Weisbrod fest und betont, dass es sich bei den Masken um keine medizinischen Produkte handelt. Aber, folgt er dem Rat der Experten, „besser eine solche Mundbedeckung als gar keine.“
 
Von 2.000 bestellten Masken gingen bei zwei Aktionen bereits über 1.200 Stück über den Tresen. Von der Verwaltung werden sie zum Selbstkostenpreis abgeben. „Nein, wir verdienen daran nicht, im Gegenteil, wir legen noch ein paar Cent pro Maske drauf“, betont Weisbrod die Wichtigkeit der Initiative.

Ziel ist die Grundversorgung der Bevölkerung

Eine zweite Verkaufsaktion lief am Samstag, 18. April, vor dem Rewe-Markt. Mit von der Partie war auch Anna-Lena Becker, die ihren Betrieb gleichfalls auf die Produktion von Masken umgestellt hat. Ihr Ladengeschäft an der Heilig-Geist-Kirche in Heidelberg ist geschlossen.
 
Um den Betrieb dennoch am Laufen zu halten, stellt Becker nun Masken her, die sich allerdings von denen der Gemeinde unterscheiden: Sie sind in verschiedenen Größen erhältlich, haben eine Tasche um ein Vlies aufzunehmen und ein Fach für einen Nasenbügel. Weshalb sie sich auch im Preis von denen der Gemeinde unterscheiden.
 
Fotos: Gemeinde,Lenhardt

Weitere Informationen

Archiv - Aus dem Rathaus

Hier können Sie Artikel aus den Jahren 2003 bis 2008 nachlesen.

Jahr 2003
Jahr 2004
Jahr 2005
Jahr 2006
Jahr 2007
Jahr 2008