Gemeinde Reilingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

RSS

Facebook

Kontrast

Schriftgröße:

Seiteninhalt

Tag der Berufsorientierung an der Friedrich-von-Schiller-Werkrealschule

[Online seit 05.02.2018]

Ausbildungsbotschafter Heidelberger Druck   Foto: Kurt Heißwolf
Ausbildungsbotschafter Heidelberger Druck Foto: Kurt Heißwolf

Am Dienstag den 30.01.2018 wurden an unserer Schule drei verschiedene Ausbildungsbotschafter vorgestellt. Zuerst trafen sich die 8., 9. und 10. Klässler um 08:35 Uhr in der Aula und es gab eine kleine Einführung. Die einzelnen Klassen wurden jeweils den einzelnen Ausbildungsbotschaftern zugeteilt. Die Module dauerten jeweils 45 Minuten und anschließend wurde nach einer kleinen Pause die Gruppen gewechselt. In der ersten Einheit, denn Bewerbungsgesprächstraining der AOK, die von Frau Böttiger betreut wurde, durfte die Klasse am Anfang einen Selbsteinschätzungsbogen ausfüllen und anschließend wurde uns erzählt, wie wir uns für das Bewerbungsgespräch vorbereiten und wie wir uns zu verhalten haben. Nachdem wir dazu Informationen bekamen, durfte eine/einer aus der Klasse ein Bewerbungsgespräch mit der Frau Böttiger üben. Im nächsten Modul „Karriere mit Lehre“ wurden der Klassen Informationen rund um Ausbildung und Schule von Frau Godulla vorgestellt. Es wurde den Schülern gezeigt, wie die IHK dabei unterstützt. Nach diesem Teil kam der Ausbildungsbotschafter der Heidelberger Druckmaschinen AG. Dabei gab Herr Runkler (Fachlagerist) uns Informationen über seinen Ausbildungsberuf. Abschließend stellte Frau Rakip uns zuerst den Ausbildungsplatz als Kaufmann/frau für Büromanagement vor, danach präsentierte sie den ausbildungsplatz als Kaufmann/frau für Büromanagement. Am Ende durften paar Schüler Servierten falten üben

Vorstellungsgespräch AOKFoto: Kurt Heißwolf
Vorstellungsgespräch AOKFoto: Kurt Heißwolf

Weitere Informationen

Weitere Informationen