Gemeinde Reilingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

RSS

Facebook

Kontrast

Schriftgröße:

Seiteninhalt

Herbstgeschichten mit Rhythmus und Musikgefühl

[Online seit 09.11.2017]

AG-Angebot der Kommunalen Betreuung / Erstklässlerinnen und Erstklässler musizieren mit Orff-Instrumenten
In der diesjährigen Herbstzeit dreht sich jeden Montag und Mittwoch in der Trommel- und Musik-AG alles um die sogenannten Orff-Instrumente, die bereits von Erstklässlerinnen und Erstklässlern problemlos gespielt werden können. Besonders bekannt sind Klangstäbe und Trommeln mit einem hohen Klangeffekt. Die AG wird von Fabian Brecht geleitet, der seinen Bundesfreiwilligendienst in der Kommunalen Betreuung leistet.
Zum Beginn der AG im September 2017 durften die Kinder alle Orff-Instrumente ausprobieren. Dabei stellte sich heraus, dass viele Kinder bereits einige Instrumente kannten.
Jedes Kind durfte sich schließlich für ein Lieblingsinstrument entscheiden.
Anschließend begannen die Kinder gemeinsam Herbstgedichte zu vertonen.
Für jeden Vers konnten Klänge auf den verschiedenen Orff-Instrumenten erzeugt werden. In einem Gedicht über die Erntezeit wehte der verspielte Herbstwind über das Xylophon und die frisch geernteten Herbstkartoffeln purzelten über die große Handtrommel.  
Aber auch eine spannende Drachengeschichte wurde von den Kindern vertont. Jedes Kind suchte sich eine Rolle aus der Herbstgeschichte aus und bekam ein zu dieser Rolle passendes Instrument. So spielte das Kind, das ein großes wehendes Tuch als Rolle gewählt hatte, den riesigen C-Klangstab. Das Kind, das eine Kindergruppe als Rolle darstellen wollte, spielte den Schellenkranz.
Die Geschichten wurden von einem Erwachsenen vorgelesen. Immer, wenn nun die Rolle des Kindes in der Geschichte beim Vorlesen erwähnt wurde, sollte das entsprechende Kind sein Instrument spielen. So konnte jedes Kind die Erzählung noch spannender machen.
Auch in den nächsten Wochen wird die Musik-AG beim Thema Orff-Instrumente bleiben und versuchen, den Kindern spielerisch und mit viel Spaß Rhythmus und Musikgefühl zu vermitteln.
Für weitere Rückfragen steht Ihnen Sven Seiler unter Tel: 2890254 oder Kernzeit@Reilingen.de zur Verfügung.

Weitere Informationen

Weitere Informationen