Gemeinde Reilingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Was suchen Sie?

RSS

Facebook

Kontrast

Schriftgröße:

Seiteninhalt

Waldtag der kleinen Hasen an der Grillhütte

[Online seit 03.08.2021]

Am 17. und 26. Juli machten sich jeweils eine Kindergartengruppe vom Haus der kleinen Hasen auf den Weg zur Grillhütte, um einen spannenden Tag im Wald zu verbringen.
Nach einem stärkenden Frühstück erwartete und schon Frau Schwarz, Jugendobfrau in der Heidelberger Jägervereinigung und DJV Naturpädagogin.
Passend für die kleinen Hasen brachte Frau Schwarz „Meister Löffel“, einen Hasen, mit über den sie vieles zu erzählen wusste.
Nachdem die Verhaltensregeln des Waldes besprochen waren, ging es weiter auf die Pirsch. Wichtig war es der Naturpädagogin dabei einerseits auf die Artenvielfalt in unseren Wäldern hinzuweisen und anderseits für ein respektvolles Verhalten im Wald und der freien Natur zu sensibilisieren: leise sein, nicht herumschreien, auf den Wegen bleiben, Hunde anleinen, damit sie das Wild nicht hetzen, keinen Müll hinterlassen.

Zuerst werden die Regeln des Waldes besprochen.
Zuerst werden die Regeln des Waldes besprochen.

Auf der Pirsch konnten die aufmerksamen Waldbesucher weitere heimische Wildtierarten wie Fuchs und Dachs am Wegesrand entdecken und erfuhren, dass beide sogar gemeinsam in einem Bau leben können.
Auch eine Demonstration der Naturpädagogin mit einer Pfeife, um zu zeigen, wie Ricke und Kitz miteinander kommunizieren, beeindruckte die Kindergartenkinder.
Den Abschluss bildeten dann ein Fellpuzzle, bei dem verschiedene Felle, Tieren zugeordnet werden mussten und ein Suchspiel in der Natur, bei dem u.a. ein Eichenblatt, ein Kiefernzapfen, etwas Grünes werden sollten.
Mit einem großen Applaus verabschiedeten wir Frau Schwarz und dann ging es schon auf den Rückweg zum Kindergarten, wo das Mittagessen auf die Kinder wartete.

Fotos: Kita Hasen

Wie fühlt sich wohl ein Igel an?
Wie fühlt sich wohl ein Igel an?

Weitere Informationen

Haus der kleinen Hasen

Die Homepage der kommunalen KiTa finden Sie unter http://www.hausderkleinenhasen.de