Gemeinde Reilingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Was suchen Sie?

RSS

Facebook

Kontrast

Schriftgröße:

Seiteninhalt

Für den Ernstfall gut vorbereitet

[Online seit 29.09.2020]


Gemeinsame Fortbildung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kommunalen Kindertagesstätte "Haus der kleinen Hasen" und der Kommunalen Betreuung an der Schillerschule in Reilingen
Am 25. September 2020 nutzten die Teams der Kommunalen Schulbetreuungen und der Kommunalen Kitas den Tag für eine ausführliche Erste-Hilfe-Fortbildung.

Angeleitet über die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Mannheim wurden häufige Unfallsituationen für Kindergartenkinder und Grundschulkinder mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern an Fallbeispielen in gemeinsamen Übungen durchgeführt. So wurde die stabile Seitenlage praxisnah umgesetzt. Oder es wurde gemeinsam geübt, wie ein offensichtlich gebrochener Arm in einer Tuchschlinge stabilisiert werden kann, bis Rettung eintrifft.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nahmen eine zentrale Erkenntnis mit: Die Kinder brauchen im Ernstfall vor allem das Gefühl, dass sie gut aufgehoben sind, dass sie beruhigt werden, dass sie in einem möglichst ungestörten Umfeld mit Personen ihres Vertrauens sein können, bis medizinische Hilfe kommt.

Die zahlreichen praktischen Übungen gaben den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern konkrete Hinweise, welche Maßnahmen in einer ersten Hilfesituation vorrangig sind. So blieb keine Frage unbeantwortet.
Fotos: Komm. Betreuung

Weitere Informationen