Gemeinde Reilingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Was suchen Sie?

RSS

Facebook

Kontrast

Schriftgröße:

Seiteninhalt

Endlich wieder offen für alle

[Online seit 30.06.2020]

Am Montag, den 29.06. startete der Kita- Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen

Endlich war es soweit, die kommunalen Kitas konnten am Montag, den 29.06.2020 wieder die Türen für alle Kita-Kinder öffnen.
Grundlage für den "Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen" sind Studien, laut denen Kinder unter zehn Jahren einen geringen Anteil am Pandemiegeschehen haben.
Für viele Familien war die Zeit der Kita-Schließung enorm belastend. Für einige war die Belastungsgrenze erreicht. Und für die Kinder sind die sozialen Kontakte mit Gleichaltrigen, auch mit Blick auf ihre seelische Gesundheit, von herausragender Bedeutung.
Umso größer war die Freude der Kinder, Ihre Freunde wiederzusehen.
Auch die pädagogischen Fachkräfte sind froh, dass endlich wieder Leben in den Einrichtungen herrscht.
Dennoch erfordert die Rückkehr zu einem Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen der Kindertageseinrichtungen von allen Beteiligten ein hohes Maß an Disziplin und aktiver Mitwirkung, da sonst das Risiko eines örtlichen Infektionsgeschehens besteht, mit der Folge, dass die Gruppe oder sogar die Einrichtung seitens der Gesundheitsbehörden wieder geschlossen werden muss.
In den Einrichtungen dürfen ausschließlich gesunde Kinder ohne Symptome von SARS-CoV-2 betreut werden. Auch das Personal muss gesund sein, ebenso die Eltern oder andere Personen, die das Kind zur Betreuung bringen. Mit Beginn des Regelbetriebs unter Pandemiebedingungen mussten die Eltern und alle Beschäftigten deswegen eine entsprechende schriftliche Erklärung abgeben, die dokumentiert wird.
Eltern eines Kindes, das aufgrund relevanter Vorerkrankungen zu einer Risikogruppe gehört, sind dafür verantwortlich, mit dem Kinderarzt zu klären, ob der Besuch der Kindertageseinrichtung für ihr Kind gesundheitlich verantwortbar ist.
Die Kita-Teams beider kommunaler Kitas freuen sich sehr, auch unter den organisatorisch schwierigen Voraussetzungen, alle wieder begrüßen zu können.
Foto: Kita

Auch die Krippe ist vollständig geöffnet und Eingewöhnungen finden wieder statt.
Auch die Krippe ist vollständig geöffnet und Eingewöhnungen finden wieder statt.

Weitere Informationen