Gemeinde Reilingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Was suchen Sie?

RSS

Facebook

Kontrast

Schriftgröße:

Seiteninhalt

"Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da?


…und bringt uns Spaß, heihussassa!“


So oder ähnlich klang es in der Kita „Die kleinen Sterne“ vom 14.-18.Oktober.
Unsere Projektwoche zum Thema „Herbst“, haben wir mit Herbstspaziergängen eingeläutet. Mit Enthusiasmus haben die Kinder Materialien wie Kastanien, Zapfen, Nüsse und Blätter gesammelt. Es wurden Fühlboxen befüllt, Spielzeuglaster mit Kastanien beladen und eine Kastanien-Murmelbahn gebaut. Mit dem Fingerspiel „Kastanie, Kastanie, komm aus deinem Haus heraus!“ lockten die Kleinen die braune Kugel aus der Igelschale. Die Kindergartenkinder aus der Sternbild Indianer-Gruppe lernten Obst und Gemüse kennen, das im Herbst geerntet wird. Viel Spaß hatten sie auch bei der Zubereitung einer bunten Gemüsesuppe. Diese durften natürlich dann auch alle zum Mittagessen verputzen. Hmmm, lecker!

Aus Naturmaterialien legen die Kinder ein Mandala
Aus Naturmaterialien legen die Kinder ein Mandala

Der Kreativität waren keine Grenzen gesetzt. Im Gruppenraum der „Indianer“ hängen nun die selbst geprickelten Igel an den Fenstern und zaubern Herbstatmosphäre. Mit den gesammelten Schätzen haben sie ein großes Naturmandala gelegt. Die Krippenkinder „Stiere“ haben bunte Bäume gedruckt, dafür durfte man schon mal Duplo-Steine verwenden…
Den Abschluss bildete ein großer Back-Vormittag. Alle Kinder haben fleißig Äpfel und Pflaumen geschnippelt und Teig gerührt. Die fertigen Kuchen durften die Eltern mit einer Tasse Kaffee in unserem „Herbstcafè“ genießen.
Fotos: Kita Die kleinen Sterne

Wir lernen den Herbst mit allen Sinnen kennen
Wir lernen den Herbst mit allen Sinnen kennen

Weitere Informationen