Gemeinde Reilingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

RSS

Facebook

Kontrast

Schriftgröße:

Seiteninhalt

Die Gemeinde informiert

Ein neues Gesicht für das Kattunische Eck

[Online seit 11.02.2019]

Fläche neben dem "Kiosk am Eck" der Familie Kallen und rückwärtig das bekannte Anwesen der Familie Friedel und Hans Menger.
Fläche neben dem "Kiosk am Eck" der Familie Kallen und rückwärtig das bekannte Anwesen der Familie Friedel und Hans Menger.

Es war höchste Zeit für eine Veränderung: Farbiger und blumiger soll es werden, das "Kattunische Eck" an der Kreuzung der Hockenheimer Straße und der Hauptstraße.
In diesen Tagen wurde dazu der unansehnliche Heckenbewuchs entfernt. Die Neugestaltung soll eine Rasenfläche genauso berücksichtigen wie ein farbiges Blumenband als jahreszeitliche Wechselbepflanzung. Der raumprägende Götterbaum soll erhalten bleiben, die Totholzanteile sollen mittels eines Pflegeschnitts entfernt werden. Auch das "Kiosk am Eck" mit ihrer Betreiberin Laura Kallen wird in die Neugestaltung miteinbezogen und erhält eine etwas größere gastronomische Außenfläche.
Das Bild zeigt die Fläche neben dem "Kiosk am Eck" der Familie Kallen und rückwärtig das bekannte Anwesen der Familie Friedel und Hans Menger.

Weitere Informationen

Archiv - Aus dem Rathaus

Hier können Sie Artikel aus den Jahren 2003 bis 2008 nachlesen.

Jahr 2003
Jahr 2004
Jahr 2005
Jahr 2006
Jahr 2007
Jahr 2008