Gemeinde Reilingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

RSS

Facebook

Kontrast

Schriftgröße:

Seiteninhalt

Die Gemeinde informiert

14. Reilinger Oster- und Kunsthandwerkermarkt in der Mannherzhalle am 17./18. März

[Online seit 13.03.2018]

Uwe Keim, der zweite Vorsitzende der Freunde Reilinger Geschichte,  hängt am Ortseingang ein neu geschaffenes Banner auf, worauf auf die Öffnungszeiten aufmerksam gemacht wird.
Philipp Bickle, Kirchenstraße 42 , 68799 Reilingen
Uwe Keim, der zweite Vorsitzende der Freunde Reilinger Geschichte, hängt am Ortseingang ein neu geschaffenes Banner auf, worauf auf die Öffnungszeiten aufmerksam gemacht wird.
Philipp Bickle, Kirchenstraße 42 , 68799 Reilingen
Seit 1992, also seit 26 Jahren, laden die Freunde Reilinger Geschichte  zu einem Ostermarkt ein. Der Markt findet alle zwei Jahre statt und erzielt in Reilingen und im Umland große Beachtung. Auch dieses Jahr haben wieder über 40 begabte Hobbykünstlerinnen und Hobbykünstler aus der kurpfälzischen Region für die auswärtigen und einheimischen Besucher seit langem fleißig gewerkelt, um beim 14. Ostermarkt der „Freunde Reilinger Geschichte“ mitzumachen. Die Öffnungszeiten in der Mannherzhalle sind am Samstag nach der feierlichen Eröffnung durch Bürgermeister Stefan Weisbrod von 13 Uhr bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 Uhr bis 17 Uhr. Bei der Halle gibt es genügend Parkmöglichkeiten. Das Vorbereitungsteam von Erika Nohe und Trudel Zinkgraf hat zusammen mit den Ausstellern wieder zahlreiche Ideen für österliche Arbeiten und Zimmerschmuck zusammengetragen. Eine reichliche Cafeteria mit selbstgebackenem Kuchen wird vom Arbeitskreis „Burg Wersau“ betreut und lädt zum Verweilen ein. Der Eintritt zu der Ausstellung ist frei. Alle Aussteller würden sich über zahlreichen Besuch erfreut zeigen.
le

Weitere Informationen

Archiv - Aus dem Rathaus

Hier können Sie Artikel aus den Jahren 2003 bis 2008 nachlesen.

Jahr 2003
Jahr 2004
Jahr 2005
Jahr 2006
Jahr 2007
Jahr 2008