Gemeinde Reilingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

RSS

Facebook

Kontrast

Schriftgröße:

Seiteninhalt

Die Gemeinde informiert

Wasserzählerselbstablesung 2017

Zur Erstellung des Jahresgebührenbescheids 2017 für Wasser, Schmutzwasser und Niederschlagswasser müssen die Zählerstände der Wasseruhren abgelesen werden. Hierzu erhalten alle Kundinnen und Kunden Anfang Oktober 2017 eine Ablesekarte.
 
Alle, die der Gemeinde im vergangenen Jahr eine E-Mail-Adresse mitgeteilt haben, erhalten in den nächsten Tagen eine E-Mail und können ihren Zählerstand vorab übermitteln. Dann wird Ihnen keine Ablesekarte mehr zusätzlich zugestellt.
 
Über die Homepage https://www.ablesen.de/reilingen/ können die Zählstände ab sofort bis 27. Oktober 2017 online erfasst werden. Erstmals bietet die Gemeinde die Möglichkeit an, den Zählerstand per QR-Code einzupflegen. Der traditionelle Postweg oder Fax 0681 / 587-5011 stehen wie bisher zur Verfügung.
 
Zählerstände, die der Gemeindeverwaltung nach dem 27. Oktober 2017 mitgeteilt werden, können nicht mehr berücksichtigt werden. In diesem Fall wird der Wasserverbrauch entsprechend der Wasserversorgungssatzung der Gemeinde Reilingen für das Abrechnungsjahr 2017 geschätzt.
 

Weitere Informationen

Archiv - Aus dem Rathaus

Hier können Sie Artikel aus den Jahren 2003 bis 2008 nachlesen.

Jahr 2003
Jahr 2004
Jahr 2005
Jahr 2006
Jahr 2007
Jahr 2008