Gemeinde Reilingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

RSS

Facebook

Kontrast

Schriftgröße:

Seiteninhalt

Die Gemeinde informiert

Wahlscheinanträge übers Internet

Zur Bundestagswahl am 24. September 2017 können Wahlscheine neben den herkömmlichen Beantragungsarten (persönlich, schriftlich, Telefax) auch in elektronischer Form beantragt werden. Wie in den Vorjahren bietet die Gemeindeverwaltung an, auch zur Bundestagswahl Wahlscheine per Internet auf der Homepage https://ekp.dvvbw.de/intelliform/forms/kivbf/eGovCenter/pool/Wahlschein/KIVBF/dz_ebd_wahlschein/index?ags=08226068  zu beantragen.

 

Beim Aufruf des Links „Wahlscheinantrag zur Bundestagswahl“ haben Sie Zugriff auf ein Erfassungsformular für Ihre Antragsdaten mit dem Muster eines Wahlbenachrichtigungsbriefs. Die Daten auf Ihrer Wahlbenachrichtigung tragen Sie bitte in das Antragungsformular ein.

Sie haben die Möglichkeit, die Unterlagen nach Hause oder an eine Versandanschrift senden zu lassen.

Ihre Antragsdaten werden verschlüsselt über das Internet in eine Sammeldatei zur Abarbeitung übertragen. Sollten Ihre Antragsdaten nicht mit unserem dialogisierten Wählerverzeichnis übereinstimmen, erhalten Sie automatisch einen Hinweis. Der Wahlschein und die Briefwahlunterlagen werden Ihnen anschließend zugestellt. Ihnen steht es offen, sich die Unterlagen nach Hause oder an eine abweichende Versandanschrift senden zu lassen.

Bei Fragen zum EDV-Antragsverfahren wenden Sie sich bitte an Ihre Gemeindeverwaltung, Telefon 06205/952-206.

Weitere Informationen

Archiv - Aus dem Rathaus

Hier können Sie Artikel aus den Jahren 2003 bis 2008 nachlesen.

Jahr 2003
Jahr 2004
Jahr 2005
Jahr 2006
Jahr 2007
Jahr 2008