Gemeinde Reilingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

RSS

Facebook

Kontrast

Schriftgröße:

Seiteninhalt

Die Gemeinde informiert

Auftakt zum Kinderferienprogramm der Gemeinde mit "Der kleinen dicken Ritterin"

 Die kleine dicke Ritterin Lilibeth
Die kleine dicke Ritterin Lilibeth
In der Fritz-Mannherz-Halle eröffnete Bürgermeister Stefan Weisbrod das diesjährige Reilinger Ferienprogramm und konnte dazu eine sehr große Schar von Kindern im Schul- und Vorschulalter willkommen heißen.

Er sprach mit den Kindern über ihre Urlaubsziele und wünschte ihnen frohe Ferien, bevor er die Bühne frei machte für das Kindertheater „Die kleine dicke Ritterin“.

Der Dank des Bürgermeisters ging auch an die Reilinger Vereine, die sich sehr viel Mühe geben, um den Kindern in den  Ferienwochen auch dieses Jahr wieder ein umfangreiches und abwechslungsreiches Programm zu bieten.
Das Drehbuch des Kindertheaterstückes stammt von Doris Batzler aus Karlsruhe und Thomas Ruff. Doris Batzler spielte „Die kleine dicke Ritterin“ und Thomas Ruff führte Regie.
Kann ein Mädchen Ritterin werden? Für Lilibeth, die Tochter des Ritters Erkenfried, ist das keine Frage. Statt zu heiraten, wie ihr Vater meint, will sie lieber ihren Mut beweisen und verlässt heimlich die elterliche Burg. Auf ihrer Wanderschaft erwarten Lilibeth jede Menge spannende Abenteuer und Rätsel. Steckt wirklich der Drache hinter der Entführung der Prinzessin? Oder war es der schreckliche Zauberer? Oder vielleicht sogar beides?
Doris Batzler bezog die Kinder im Zuschauerraum bei der Lösung dieser Rätsel aktiv mit ein. Die Kinder erteilten „Lilibeth“ gute Ratschläge und die Geschichte fand schließlich ein glückliches Ende.
Die Kinder waren gefesselt von der spannenden Geschichte und begeistert von dem gut gekonnten Auftritt der Schauspielerin aus Karlsruhe mit ihren phantasievollen und zugleich anschaulichen Bühnenbildern und ihrer abwechslungsreichen Kostümierung.
Zum Abschluss gab es Eis und jedes der Kinder durfte noch ein kleines Geschenk der Gemeinde zur Erinnerung an diesen schönen Nachmittag mit nach Hause nehmen.
-GP-/Fotos: Gerhard Pfeifer

Weitere Informationen

Archiv - Aus dem Rathaus

Hier können Sie Artikel aus den Jahren 2003 bis 2008 nachlesen.

Jahr 2003
Jahr 2004
Jahr 2005
Jahr 2006
Jahr 2007
Jahr 2008