Gemeinde Reilingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Was suchen Sie?

RSS

Facebook

Kontrast

Schriftgröße:

Seiteninhalt

Die Gemeinde informiert

Zahl der Corona-Neuerkrankungen in Rhein-Neckar-Kreis rückläufig

[Online seit 06.04.2020]

Zwischenzeitlich (alle Daten Stand 06.04.2020) sind acht Personen aus Reilingen positiv auf das Coronavirus getestet. Sie befinden sich in häuslicher Quarantäne. Wir wünschen auf diesem Wege gute Besserung und baldige Genesung.
Auch geht die Zahl der täglichen Neuerkrankungen im Rhein-Neckar-Kreis weiter zurück. Wurden Anfang / Mitte März 2020 täglich noch rund 40 Neuerkrankte erfasst, ist diese Zahl durch die getroffenen Regelungen zur Reduzierung der Sozialkontakte auf deutlich unter 20 gesunken. 305 von 713 im Rhein-Neckar-Kreis positiv getesteten Personen sind zwischenzeitlich genesen, 15 weitere verstorben. Bei rund 549.000 Kreiseinwohnerinnen und -einwohnern wurden damit bisher rund 0,13 Prozent positiv getestet.
In der GRN-Klinik Schwetzingen werden derzeit drei Patienten mit Corona-Erkrankung auf der Intensivstation künstlich beatmet, zehn Verdachtsfälle werden auf Isolierstation behandelt.

Grafik: RNK
Grafik: RNK

Grafik/Liste der Gemeinden: Rhein-Neckar-Kreis

Anzahl der positiv auf SARS-Cov-2 getesteten Personen pro Kommune in den umliegenden Gemeinden
Stand: 06.04.2020
 

Gemeinde Gesamtzahl Davon genesen
Altlußheim 6 3
Brühl 25 12
Eppelheim 25 15
Hockenheim 23 13
Ketsch 22 9
Leimen 46 13
Lobbach 4 0
Malsch 4 4
Neulußheim 8 4
Nußloch 18 9
Oftersheim 15 5
Plankstadt 13 5
Rauenberg 4 4
Reichartshausen 1 1
Reilingen 8 0
Sandhausen 13 6
Schwetzingen 45 21
St. Leon-Rot 22 13
Walldorf 27 12
Wiesloch 22 12

Weitere Informationen

Archiv - Aus dem Rathaus

Hier können Sie Artikel aus den Jahren 2003 bis 2008 nachlesen.

Jahr 2003
Jahr 2004
Jahr 2005
Jahr 2006
Jahr 2007
Jahr 2008