Gemeinde Reilingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

RSS

Facebook

Kontrast

Schriftgröße:

Seiteninhalt

Wissenswertes rund um Wahlen

Viele neue Gesichter im neunten Kreistag

[Online seit 24.07.2014]

Am 22. Juli hat der neu gewählte Kreistag des Rhein-Neckar-Kreises im Rahmen der konstituierenden Sitzung in der Ladenburger Lobdengauhalle seine Arbeit aufgenommen. 105 Kreisrätinnen und Kreisräte vertreten für die nächsten fünf Jahre die Belange der Einwohnerinnen und Einwohner – Landrat Stefan Dallinger verpflichtete sie auf die gewissenhafte Erfüllung ihrer Amtspflichten.
Im Gremium gibt es einige personelle Veränderungen: 40 neue Kreisrätinnen und Kreisräte gehören dem neunten Kreistag an, 19 hatten nicht mehr kandidiert, 19 sind nicht mehr gewählt worden. Die Mitglieder – darunter 29 Oberbürgermeister und Bürgermeister – stammen aus 45 der 54 Städten und Gemeinden des Rhein-Neckar-Kreises, der mit der gesetzlich möglichen Höchstzahl von 105 Sitzen (bisher 103) über den größten Kreistag der baden-württembergischen Landkreise verfügt.

Foto: Dorothea Burkhardt
Foto: Dorothea Burkhardt

Weitere Informationen

Grundsätze

Wer darf wählen? Wie viele Stimmen habe ich? Hier finden Sie alle wissenswerten Fragen zu Wahlen.