Gemeinde Reilingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

RSS

Facebook

Kontrast

Schriftgröße:

Seiteninhalt

Was sonst noch interessiert

Hoher Schaden bei Unfall in der Hauptstraße - Verursacherin verletzt sich dabei

[Online seit 22.02.2018]

Am Mittwochvormittag verursachte eine 77-jährige Audi A 3-Fahrerin in der Hauptstraße einen Verkehrsunfall. Vermutlich kam die Seniorin infolge Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und krachte auf einen geparkten Mitsubishi, der in der Folge auf einen weiteren abgestellten Audi geschoben wurde. An allen drei Autos entstand beträchtlicher Schaden, den die Polizei auf ca. 15.000 Euro beziffert. Die 77-Jährige zog sich durch den Aufprall Verletzungen zu, wurde an der Unfallstelle erstversorgt und danach in ein Schwetzinger Krankenhaus eingeliefert. Da aus dem Audi der Verursacherin Betriebsflüssigkeiten ausgelaufen waren, musste die Freiwillige Feuerwehr Reilingen alarmiert werden. Diese war mit fünf Mann ebenfalls im Einsatz. Eine Meldung an die zuständige Fahrerlaubnisbehörde wegen Prüfung der Fahreigenschaft der 77-Jährigen wurde vorgelegt.

Weitere Informationen

Archiv - Was sonst interessiert

Hier können Sie ältere Artikel nachlesen.

Jahr 2004
Jahr 2005
Jahr 2006
Jahr 2007
Jahr 2008