Gemeinde Reilingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

RSS

Facebook

Kontrast

Schriftgröße:

Seiteninhalt

Was sonst noch interessiert

Burglinde sorgt für Haustage der Waldkindergartenkinder

[Online seit 22.01.2018]

Blick vom Heidelberger Weg auf die geschädigte TanneFoto: Kitre
Blick vom Heidelberger Weg auf die geschädigte TanneFoto: Kitre
vom imposanten Baumstumpf geht keine Gefahr ausFoto: Kitre
vom imposanten Baumstumpf geht keine Gefahr ausFoto: Kitre

Der Sturm Burglinde hatte direkt hinter der Spielhütte der Waldkindergartenkinder des Kindertreff Kinderhauses eine Tanne fast umgeworfen. Mit gesplittertem Stamm lehnte sie in einer Buche, nur wenige Meter neben dem Heidelberger Weg. Dem Putzdienst war dies sofort aufgefallen und man meldete es dem Revierförster Herrn Kolb. Für die Waldkindergartenkinder der Himmelsstürmergruppe bedeutete dies, dass sie vorerst nicht in den Wald konnten. So starteten sie ins neue Jahr mit einer Hauswoche im Kinderhaus. Da rückte bereits der nächste Sturm Friederike an, womit der Waldbesuch erneut ausgesetzt werden musste. Während die Kinder und Eltern noch spekulierten ob die Tanne durch den erneuten Sturm nun ganz umfallen würde, hatten die fleißigen Männer vom Forst die Tanne, weg vom Heidelberger Weg, bereits mit schwerem Gerät um gedrückt. Zurückgeblieben ist der imposant gesplitterte Baumstamm und ein langes Stück Stamm, das zum Balancieren einlädt.  Auch wenn es den Kindern in den zwei Wochen im Kinderhaus gut gefallen haben, freuen sich nun alle wieder auf ihren Wald und sind gespannt was sie dort alles erwartet. Wir bedanken uns bei Herrn Kolb und seinen Mitarbeitern.

 

 

unberechenbar lehnt der Baum hinter der Spielhütte Foto: Kitre
unberechenbar lehnt der Baum hinter der Spielhütte Foto: Kitre

Weitere Informationen

Archiv - Was sonst interessiert

Hier können Sie ältere Artikel nachlesen.

Jahr 2004
Jahr 2005
Jahr 2006
Jahr 2007
Jahr 2008