Gemeinde Reilingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

RSS

Facebook

Kontrast

Schriftgröße:

Seiteninhalt

Aktuelle Ereignisse online nachlesen

45 Jahre Foto-Keller in Reilingen

[Online seit 02.10.2017]

Thomas und Katrin Keller
Thomas und Katrin Keller
1972 gründete Fotografenmeister Bruno Keller zusammen mit seiner Frau Marliese das Fotostudio in der Ziegelstraße. Anfangs „nur“ im umfunktionierten Wohnzimmer als Studio und der stundenweise zweckentfremdeten Küche als Labor. Rasch entwickelte sich das Geschäft, sodass 1976 der Umzug in die Hauptstraße folgte. Nach weiteren 6 Jahren zogen die Kellers in das eigene Wohn- und Geschäftshaus im Königsberger Ring 49, dem heutigen Firmensitz. Ursprünglich zählten in erster Linie namhafte Unternehmen der Filmbranche wie ARD, MGM, Twentieth Century Fox zu den Kunden. Das Studio entstand eher aus Leidenschaft für die Porträtfotografie „nebenbei“. 1987 stieg auch Thomas Keller als Azubi ins elterliche Geschäft mit ein und übernahm nach dem frühen Tod der Eltern das Studio 1993. 1999 kam dann das ehemalige Fotostudio Maurer in Hockenheim als Filiale hinzu. 2003 wurde der Standort zugunsten des Geschäftes in Sandhausen wieder aufgegeben, denn hier sind die Wurzeln der Keller’schen Fotografenfamilie. Schon Opa und Tante führten dort seit 1933 ein Fotostudio.
Zusammen mit seiner Frau Katrin führt Thomas Keller das Studio heute mit einem selten umfassenden Angebot. Neben der bekannten Werbe-, Porträt-, Hochzeits-, Kinder- und Familienfotografie, gibt es auch Pass- und Bewerbungsbilder, Kindergarten- und Schulfotografie, alle digitalen Bildangebote für den Amateur wie Sofortdruck, Poster, Fotobücher usw., Bilderrahmen, Fotokurse, Layout- und Digitaldruck. Eher unbekannt ist vielen das umfangreiche Videofilm-Angebot. Vom Hochzeitsvideo über den professionellen Werbefilm bis zur Luftaufnahme mit Drohnen ist alles möglich.
2012 wurde Tochter Nina geboren und unterstützt die Eltern seither vor allem im Bereich „Animation“. Aber auch die Kamera nimmt Sie schon regelmäßig mit Begeisterung zur Hand. Vielleicht wird sie mal die Fotografenära fortführen.
Fotos: Foto Keller
Tochter Nina
Tochter Nina

Weitere Informationen

Archiv - Aus der Geschäftswelt

Hier können Sie ältere Artikel zum Thema Geschäftswelt nachlesen.

Jahr 2004
Jahr 2005
Jahr 2006
Jahr 2007
Jahr 2008