Gemeinde Reilingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

RSS

Facebook

Kontrast

Schriftgröße:

Seiteninhalt

Vereine, Verbände, Organisationen

Suchtext:
Kategorien:
Allgemeiner Motorsportclub e.V.

Gerd Römpert
Wilhelmstr. 27
68799 Reilingen
Tel.: 92060
gerdroempert(@)aol.com
Weiter zur Homepage

Der AMC beteiligt sich an folgenden Motorsportveranstaltungen:

Jugend-Kart-Slalom, Fahrradturniere, Automobil-Geschicklichkeitsturniere, Automobil-Rallyes, Seifenkistenrennen, Modellautorennen, Motorrad-Rallyemeisterschaften, Automobil-Slalom- und Orientierungsfahrten.

Einer der jüngeren Sportvereine im Ort ist der AMC. Er wurde am 15. September 1976 gegründet. 25 Motorsportbegeisterte trafen sich im Nebenzimmer des Gasthauses "Zur Rose", um diesen Verein ins Leben zu rufen. Schon vor der Gründung gab es eine Interessengemeinschaft, die unter anderem die Nordbadenrallye des MSC Rheintal Kirrlach betreute, soweit sie über Reilinger Gebiet führte. Bald jedoch ging man selbst daran, an Wettbewerben teilzunehmen und es gelang auch, sportliche Erfolge zu erzielen. Zunächst lud der Verein Rennsportler ein, die den Mitgliedern ihre Erfahrungen vermittelten und sie auch in Kursen schulten. So war der erste Start beim Edinger Motorsportclub bereits ein voller Erfolg für die neu gegründete Mannschaft. Aber nicht nur erfahrene Rennsportler wurden hierher eingeladen, sondern die Mannschaften fuhren zu Kursen in die Alpen, um Kenntnisse im Bergfahren zu sammeln.
Die größten Erfolge waren das Erringen der Gaumeisterschaften in den Jahren 1978, 79, 80, 83 und 84. Der AMC führte regelmäßig ein Geschicklichkeitsturnier für PKW-Fahrer und für die Kinder im Ort ein Fahrradturnier durch.
Wie die meisten Vereine hat auch der AMC seine Winter- und Nikolausfeier, bei der die Mitglieder in familiärer Atmosphäre beisammen sind. Einmal im Jahr veranstaltet er eine "Jux- und Gaudifahrt", an der sich jeder beteiligen kann. Es ist eine Reise in die nähere Umgebung, bei der bestimmte Aufgaben erfüllt werden müssen. Heute hat der Verein etwas über 70 Mitglieder.

Aus: "700 Jahre Reilingen, Chronik einer Gemeinde in Nordbaden", Herausgegeben durch die Gemeinde Reilingen 1986

Amici Reilingen-Mezzago

Monika Kasper
Hockheimer Str. 21
68799 Reilingen
Tel.: 18023
moni.kasper(@)gmx.de
Weiter zur Homepage

Dieser Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, in enger Zusammenarbeit mit der Gemeinde Reilingen die partnerschaftlichen Beziehungen zwischen den Gemeinden Reilingen (D) und Mezzago (I) zu pflegen, zu unterstützen und zu fördern.

Angelsportverein 1960 e.V.

Bräuninger, Ralf
Schulstr. 6
68799 Reilingen
Tel.: 12635
info(@)asv-reilingen.de
Weiter zur Homepage

Der Angelsportverein entstand im Jahre 1960. Neun Reilinger Sportangler, die nicht mehr länger als Gast bei Vereinen der Nachbargemeinden angeln wollten, wagten den Schritt zur Gründung. Zwei Jahre später hatte der Verein bereits 22 Mitglieder, Jahr für Jahr stießen mehr hinzu, so dass er heute insgesamt etwa 100 Mitglieder zählt. Da durch den geringen Beitrag anfangs die finanziellen Verpflichtungen fast nicht gedeckt werden konnten, begann man ab 1962 Fischerfeste zu organisieren.
Das erste Fest fand im Hofe der Franz-Riegler-Schule statt. Die Mitglieder hatten ein kleines Zelt aufgebaut. So waren wenigstens Verkaufsstände und Waren vor Sonne und Regen geschützt; die Gäste saßen unter freiem Himmel. Ein Jahr später mietete der Verein bereits ein richtiges Festzelt. Später zog man in die Reithalle um, und seit 1979 feiern die Angler ihr Fischerfest in der Siemensstraße hinter den Tennisplätzen.
Anfangs war das Gasthaus "Insel Kreta", die ehemalige "Neue Heimat", das Vereinslokal. Dann wechselte man in den "Pfälzer Hof" über. Heute treffen sich die Mitglieder im "Feldschlössel".
Die Reilinger Angler betrieben Ihren Sport zur Erholung und Entspannung. Es gibt innerhalb des Vereins verschiedene Wettkämpfe, wie das An- und Abangeln, das Königs-, Preis- und Pokalangeln. Die Geselligkeit wurde schon immer groß geschrieben. So veranstaltet man regelmäßig Kappenabende, Vereinsausflüge, Grillfeste, Weihnachtsfeiern und beteiligt sich auch bei Veranstaltungen anderer Vereine.
Mit dem Baggersee erhielten die Reilinger Angelsportfreunde erstmals 1975 ein eigenes Gewässer. Mit der Pflege und Betreuung dieses Sees hat der Verein eine große Aufgabe übernommen. Vielfältige Arbeiten wie die Besetzung des Sees mit Fischen, seine Sauberhaltung, die Pflege der Fauna und Flora müssen bewältigt werden.

Aus: "700 Jahre Reilingen, Chronik einer Gemeinde in Nordbaden", Herausgegeben durch die Gemeinde Reilingen 1986

Athletenverein 1889 e.V.

Ansprechpartner: Geschäftsführer: Michael Müller
Fichtestr. 19
68799 Reilingen
Tel.: 17649
info(@)av-reilingen.de
Weiter zur Homepage

AV Reilingen 09 Supporters

Marco Giesler
Parkstr. 3
68799 Reilingen
Tel.: 0176/61005459
info(@)av-supporters.de
Weiter zur Homepage

Bauernverband e.V.

Schell, Peter
Herrenbuckel 3
68799 Reilingen
Tel.: 4397
schell(@)fdp-reilingen.de

Behinderten- und Freizeitsport Gruppe Reilingen (BFG)

Reeb, Otto
Rob.-Stolz-Str. 24
68799 Reilingen
Tel.: 13894

Die Versehrtensportgruppe war der erste Sportverein, der nach dem Zweiten Weltkrieg in unserer Gemeinde gegründet wurde. Im Jahre 1959 wurde sie von elf Mitgliedern des hiesigen VdK ins Leben gerufen. Da die Kriegsversehrten nicht immer an den üblichen Übungsstunden der Sportvereine teilnehmen konnten, wollte man seine eigenen, der körperlichen Verfassung entsprechenden Übungs- und Trainingsstunden durchführen. In den ersten zwölf Jahren war der Verein in der alten Turnhalle im Gasthaus "Zum Hirsch" untergebracht. Zwei Jahre später zog man in die Fritz-Mannherz-Halle um. Der Zeitpunkt der Übungsabende war manchen Mitgliedern anfangs etwas unpassend, denn man konnte nur mittwochs zwischen 20.00 und 22.00 Uhr in die Halle. Heute wird diese Zeit von allen als günstig empfunden. Anlässlich des 10jährigen Bestehens fand im Jahre 1969 ein Tischtennisturnier statt, an dem sich alle Mitglieder beteiligten.
Das Übungsprogramm der Gruppe besteht aus Gymnastik, Tischtennis und Faustball. Außerdem fahren die Mitglieder regelmäßig zum Schwimmen. Während die Gruppe ursprünglich nur kriegsversehrte Mitglieder hatte, sind heute auch Zivil- und Unfallgeschädigte hinzugekommen. Die zahl der Mitglieder ist bis heute auf rund 30 angestiegen.

Aus: "700 Jahre Reilingen, Chronik einer Gemeinde in Nordbaden", Herausgegeben durch die Gemeinde Reilingen 1986

Beregnungsgemeinschaft Reilingen e.V.

Bräuninger, Werner
Hauptstr. 4
68799 Reilingen
Tel.: 13504

Brieftaubenverein 06054 „Luftpost“ Reilingen

Vögele, Kurt
Hockenheimer Str. 78
68799 Reilingen
Tel.: 7595
Weiter zur Homepage

Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND)

Rösch, Dieter
Kirchenstr. 48
68799 Reilingen
Tel.: 100551
dieter.roesch(@)bund.net
Weiter zur Homepage

Einträge insgesamt: 73
1   |   2   |   3   |   4   |   5      »      [8]

Weitere Informationen

Daten ändern?

Die Gemeinde ist bemüht, alle Vereine und Verbände aufzuführen. Sofern jedoch eine Organisation nicht, unvollständig oder fehlerhaft aufgeführt sein sollte, bitten wir Sie, uns dies mitzuteilen.

Keine Gewähr

Die Daten basieren auf Angaben der Vereine und Organisationen. Die Gemeinde übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.